Krebsvorsorgeuntersuchung bei Männern

Männer ab 45 Jahren können jedes Jahr die Krebsvorsorgeuntersuchung durchführen lassen.

Dies ist die Untersuchung zur Früherkennung von Krebserkrankungen des Enddarms und der Prostata durch Tastuntersuchung, Urin- und Stuhluntersuchung.

<< Zurück