Check Up 35

Erwachsene ab 35 Jahre können alle zwei Jahre die Gesundheitsuntersuchung (=Check Up 35) durchführen lassen.

Bestandteil dieser Vorsorgeuntersuchung ist eine Blutabnahme und eine körperliche Untersuchung. Es werden nüchtern (d.h. ohne Frühstück, nichts essen, nichts trinken, nicht rauchen, keine Medikamente, keine Bonbons/Kaugummi) die Blutwerte Cholesterin und Zucker ermittelt und der Urin untersucht.

Beim zweiten Termin bei Dr. Büttner oder Dr. Linzmeier erfolgt neben der Besprechung der Blutwerte eine körperliche Untersuchung. Diese umfasst Gefäße, Herz, Lunge, Bauch etc.

Dies ist nur am bis zur Unterwäsche entkleideten Patienten möglich. Es sollte deshalb, soweit möglich, auf Kleidungsstücke, die nur mühevoll an- bzw. auszuziehen sind, verzichtet werden. (Mieder, Kompressionsstrümpfe etc.)

<< Zurück